Unsere Jugendförderung

Der jährliche Mitgliedsbeitrag für Jugendliche unter 18 Jahren beträgt nur 20.- €. Platzgebühren entfallen für jugendliche Mitglieder aus Seeboden und Umgebung gänzlich, sofern im Vorhinein keine Platzreservierung erfolgt ist, d.h. ein Platz zu Beginn der Stunde frei ist. Auch für das Training mit dem TZO ist für jugendliche Mitglieder der Platz kostenlos. Nähere Informationen dazu und zu unseren Spielmarken für Jugendliche findet man hier:

Jugendförderung 2019
Jugendförderung 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB
Platzgebühren TZO 2019
Platzgebühren TZO 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1'010.1 KB

Jugendliche, welche fleißig beim TZO trainieren, erhalten vom 1. Tennisclub Seeboden finanzielle Unterstützung fürs (Winter-) Training. Folgende Kriterien sind dafür erforderlich:

  • Der/die Jugendliche muß Mitglied beim 1. TC Seeboden sein.
  • Er/sie muß aktive/r Mannschaftsspieler/in bei der SG Millstättersee sein.
  • Er/sie muß sich aktiv am Clubleben des 1. TC Seeboden beteiligen, d.h. zum Beispiel durch Teilnahme an diversen Veranstaltungen oder Turnieren, wie den Clubmeisterschaften etc.
  • Er/sie muß langfristig und fleißig beim TZO trainieren.

Die Aufteilung der Fördergelder obliegt dem Vorstand des 1. TC Seeboden in Amstimmung mit dem TZO. Für die Wintersaison 2018/19 wurden wiederum insgesamt 1.500.- € Fördergeld vom 1. Tennisclub Seeboden zur Verfügung gestellt.

Weiters investiert der 1. TC Seeboden jährlich 600.- € in ein Vereinspaket mit dem TZO, welches wiederum unseren Jugendlichen zu Gute kommt, und ca. 1.500.- € für den freien Spielbetrieb und das kostenlose Training unserer Jugendlichen aus Seeboden und Umgebung.

2018 unterstützte der 1. TC Seeboden zusätzlich mit 500.- € das Projekt Kidstennis PRO des TZO