SEEBODNER OPEN 2020 - 45. offene Clubmeisterschaften des 1. TC Seeboden

121 Spieler haben sich zu den SEEBODNER OPEN 2020 angemeldet. Das ist absoluter Rekord und gegenüber 2019 (damals 87 Teilnehmer) eine unglaubliche Steigerung!

Insgesamt konnten wir uns über 215 Nennungen in den 13 Bewerben freuen. Dazu kamen noch 10 B-Bewerbe, die wir nach den ersten Runden zusätzlich ausgelost haben. Das heißt, jeden Tag waren spannende Matches zu sehen, und wir durften uns über alle drei Turnierwochen über viele Fans und Zuschauer freuen.

 

Höhenpunkt der Meisterschaften war natürlich wie jedes Jahr der Finaltag, diesmal termin-gerecht am Sonntag, dem 13. September - und das bei bestem Tennis-Wetter. In der letzten Turnierwoche wurde wirklich intensiv gespielt, nur so war es möglich, dass alle Finalpaarungen rechtzeitig fixiert waren. Danke an dieser Stelle nochmals allen Spielern!

 

17 Finalspiele in Haupt- und B-Bewerben wurden am letzten Turniertag ausgetragen - soviel wie noch nie! Gleich um 9:00 Uhr der erste "Kracher", das Finale des Mixed AK Einzel Bewerbes in der stärksten Gruppe "Grand Slam". Routinier und Favorit Patrick Petutschnig konnte sich in einer hochklassigen Partie gegen den "Ansturm der Jugend" in der Person von Stefan Macheiner 6:4 und 6:1 durchsetzen und zum Clubmeister des 1. TC Seeboden küren. Im Finale "Masters 1000" war der Nachwuchs aber nicht mehr zu halten: Lucas Petschnig aus Villach bezwang unseren Michael Ströml mit 6:4 und 6:3. Den Bewerb "Tour 250" entschied Wolfgang Unterlerchner für sich, "Tour 500" schon am Samstag Fabian Anmasser.

 

Den wieder sehr beliebten "Super-Amateur"-Bewerb (gedacht für Spieler mit wenig oder ohne Turniererfahrung) gewann in einem äußerst knappen Finale Wolfgang Unterlerchner gegen Florian Gröchenig mit 7:5, 3:6 und 6:3. Clubmeisterin der Damen wurde übrigens schon vor dem Finaltag die erst 17-jährige Jasmin Opris

Bei den Senioren siegte im Einzel +45 der Villacher Peter Moritz (Clubmeister somit Michael Ströml), bei den +60-ern Peter Lesjak aus Wernberg (CM Franz Altersberger) und bei den +70-ern Werner Egger.

Um 11:00 wurde als nächster Höhepunkt das Finale des Herren-Doppels gestartet, in dem sich unsere beiden Gäste aus Treibach Philipp Strutz und Moritz Weihs gegen das Heim-Doppel Christian Oberwinkler und Patrick Petutschnig knapp im Champions-Tiebreak durchsetzen konnten - Herzliche Gratulation!

 

Auch im Finale des Mixed-Doppel-Bewerbes siegte eine "auswärtige Paarung": Valentina Weber und Lucas Petschnig gewannen gegen Melanie Moser und Paul Traschitzker, die aber mit der Finalteilnahme trotzdem Clubmeister des 1. TC Seeboden wurden. Es wurden am Finaltag (und in den Tagen davor) noch etliche andere spannende Final-Partien gespielt, deren Ergebnisse unten detailliert ersichtlich sind.

Um ca. 12:30 Uhr wurde in gewohnter Manier wieder der Griller gestartet (Danke Wieland!). Unter Einhaltung der Covid-19-Präventionsmaßnahmen wurden fast einhundert Essen ausgegeben, und es hat wohl jedem sehr gut geschmeckt. Danke an dieser Stelle allen, die wieder Salate und Kuchen mitgebracht haben, aber auch Dank an unseren beiden Platzwarten Alfred Granig und Helmut Stöflin, die wieder alle Hände voll zu tun hatten. Immerhin konnten wir ja 110 registrierte Teilnehmer begrüßen (und wahrscheinlich ein paar "Zaungäste" noch dazu).

 

Nach ein paar technischen Problemen konnte mit ein wenig Verspätung um ca. 15:00 die Siegerehrung für alle Bewerbe durchgeführt werden. Turnierleiter Thomas Traschitzker überreichte unter der Assistenz von Pia Steiner und Karli Winkler allen Finalisten Sachpreise und Gutscheine. Dank an dieser Stelle für alle Unterstützer und Förderer (Liste siehe weiter unten)!

 

In Summe war das ein würdiger Finaltag eines wirklich tollen Turniers! Packende Finalmatches, traumhaftes Wetter, super Essen, viel Spaß und beste Stimmung unter den zahlreichen Teilnehmern.

 

Vielen Dank, wir freuen uns schon auf 2021!

Teilnehmer am Finaltag der SEEBODNER OPEN 2020 (natürlich mit entsprechendem Corona-Abstand)
Teilnehmer am Finaltag der SEEBODNER OPEN 2020 (natürlich mit entsprechendem Corona-Abstand)

 

Alle Spiele, alle Ergebnisse, alle Finalisten, alle Turniersieger und

alle Clubmeister des 1. TC Seeboden 2020 findet man hier:

Alle Finalisten, alle Turniersieger und alle Clubmeister
Ergebnisliste 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 175.8 KB

Endstände der Mixed AK Einzel-Bewerbe:

Endstände der sonstigen Einzel-Bewerbe:

Haupt-Bewerbe:

B-Bewerbe:


Endstände der Doppel-Bewerbe:

Haupt-Bewerbe:

B-Bewerbe:


* Bewerbe ohne ITN-Wertung

Alle Spielpläne der ITN-Bewerbe auf der KTV-Homepage:

Vielen Dank natürlich auch wieder unseren Sponsoren und Unterstützern, ohne die eine solche Veranstaltung nicht möglich wäre. Sachpreise und Gutscheine von regionalen Betrieben und überregionale Unternehmen in der Höhe von rund 2.700.- € konnten wir bei der Siegerehrung an die Finalisten verteilen. Danke!

Weitere wichtige Infos zu den SEEBODNER

OPEN 2020 findet man hier:

Als Veranstalter bitte wir alle Spieler und Zuschauer, die geltenden und bekannten Covid-19 Verhaltensregeln im Interesse aller Teilnehmer und des gesamten Tennissports einzuhalten. Danke! 

Informationen zu den SEEBODNER OPEN 2020
Informationen SEEBODNER OPEN 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 199.4 KB
Datenschutzerklärung des 1. TC Seeboden
Datenschutzerklärung Website 1. TC Seebo
Adobe Acrobat Dokument 354.3 KB